Dienstag, 27. Dezember 2016

Glückskerzen als Geschenk zu Silvester

Für die Silvester-Gäste suchte ich noch ein kleines Mitgebsel als Glücksbringer für das neue Jahr. In einer Bastelgruppe machten gerade Glückskerzen die Runde. Die schnell aus Teelichten gebastelt, bevor die Gäste kommen.

Glückskerze mit der Botschaft "Eine Freude vertreibt hundert Sorgen".
Für das Kleeblatt suchte ich eine passende Schablone, druckte sie auf dickem grünen Papier aus (wer talentierter ist als ich, kann natürlich auch ein Kleeblatt zeichnen. Ich lasse es lieber, denn das Ergebnis soll ja ansehnlich sein) und schnitt das Kleeblatt aus. Auf die Rückseite wird die Anleitung für das Glücksteelicht geschrieben.

Anleitung für den Gebrauch der Glückskerze.
Dann suchte ich passende Botschaften für die Teelichte. Mir gefielen die von Herzenswarm am besten, sowohl inhaltlich als auch wegen der sorgfältig gestalteten Vorlage, die auf Anhieb passt.

Spruch auswählen, ausschneiden und den schwarzen Punkt in der Mitte mit einem Zahnstocher vorsichtig durchpieksen. Dann das Teelicht aus der Aluhülse nehmen, den Docht herausschieben und durch das runde Papierstück mit dem Spruch schieben (Schriftbild nach oben), den Docht wieder in das Teelicht schieben und alles wieder in die Aluhülse setzen.

Glückskerze als Teil der Tischdeko. 
Die Aluhülse habe ich mit grün gemustertem Washitape beklebt und mit einem Fotoklebepad auf das Kleeblatt gelebt.

Wenn das Wachs ganz geschmolzen und durchsichtig ist, ist die Glücksbotschaft für das kommende Jahr zu lesen. Keine Angst, das Papier brennt nicht - der Docht in dem kleinen Füßchen ist eher ausgebrannt. Aber natürlich gilt auch hier: Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen lassen!

Dieer Beitrag geht rüber zu "DienstagsDinge" und "Creadienstag".

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee und eine liebe Aufmerksamkeit. Da werde ich wohl gleich mal anfangen, Kleeblätter zu basteln ...

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine tolle Idee! Vielen Dank fürs Zeigen, find ich echt klasse. Ganz viel Glück, Gesundheit und Frohsinn in 2017 wünscht Dir herzlichst
    Nata

    AntwortenLöschen