Donnerstag, 11. Januar 2018

RUMS #2/18: Pullover aus Cewec Toledo (Plus-Size / Tutorial)

Im letzten Dänemark-Urlaub verliebte ich mich ja in das Garn "Toledo" von Cewec. Seitdem bin ich süchtig nach Farbverlaufsgarnen. Über das Ateljé Margaretha bestellte ich schließlich eine weitere Farbe, nachdem ich diesen Schal fertiggestellt hatte.

Pullover aus dem Garn Cewec Toledo 204.
In Deutschland verkauft das Handarbeitshaus von Cewec zwar nur Stickereiartikel, aber die deutsche Niederlassung organisierte, dass die schwedische Niederlassung mir das Garn schickte. Cewec selbst hätte das Garn aber auch versandt.

Detail.
Ich weiß nicht, welche Konfektionsgröße ich trage, deswegen kann ich nur die Maße des Pullovers angeben: Er hat eine einfache Breite von 74 cm und eine Länge von 100 cm.

Die Maße des Pullovers im Überblick. Die Ärmellänge beträgt ca. 30 cm.
Dieser Beitrag geht rüber zu RUMS, zu Stricklust, zu den Liebsten Maschen und zur Häkeline.

Detail.
Pullover aus Cewec Toledo

Material:

600 g Cewec Toledo 204 (pro Knäuel150 g / 540 m Lauflänge)
Rundstricknadeln 4 und 5
Zopfnadel

Anleitung:

Für den Bund 270 M auf Nadel 4 anschlagen, zur Runde schließen und im kleinen Zopfmuster 15 cm stricken.

Das kleine Zopfmuster im Detail.
Auf Nadel 5 wechseln und 125 Rd rechts stricken. Dann 135 M stilllegen. Bei den zweiten 135 M auf jeder Seite 20 M zunehmen = 175 M.

Für das Rückenteil 64 R glatt rechts stricken. In Reihe 65 die Maschen wie folgt aufteilen: 74 M glatt rechts stricken und stilllegen. Die folgenden 26 M abketten und die nächsten 74 M glatt rechts stricken. Jetzt in jeder 2. Reihe 3 x 4 M abnehmen = 62 M. In R 80 alle M abketten. Die andere Seite des Rückenteils gegengleich stricken.

Für das Vorderteil 34 R glatt rechts stricken. In Reihe 35 die Maschen wie folgt aufteilen: 79 M glatt rechts stricken und stilllegen. Die folgenden 18 M abketten und die nächsten 79 M glatt rechts stricken. Jetzt in jeder 2. Reihe 4 x 4 M abnehmen = 63 M. In R 80 alle M abketten. Die andere Seite des Vorderteils gegengleich stricken.

Die Nähte schließen.

Für jeden Ärmel 80 M mit Nadel 4 aufnehmen und 15 cm im kleinen Zopfmuster stricken. Für den Kragen 175 M mit Nadel 5 aufnehmen. Über 40 Rd = 15 cm 3 M re und 2 M li im Wechsel stricken, dann über 44 R = 10 Verzopfungen im kleinen Zopfmuster stricken. Alle M abketten.

Alle Fäden verziehen.

Kommentare:

  1. Das ist genau meine Kragenweite von den Farben her.Scheint ein tolles Garn zu sein, ich hatte mal ein ähnliches,allerdings nicht von dieser Firma.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farben sind klasse, nicht? Diesen Farbverlauf gibt es von vielen Firmen, wie ich inzwischen weiß - ich hätte mir das Garn gar nicht aus Schweden schicken lassen müssen, sondern einfach ins Wollgeschäft bei Mudderns im Ort gehen können ... Aber ich war so auf die Firma fixiert, und Bobble / Whirl sind total neu für mich.

      Löschen