Montag, 26. Dezember 2016

Sieben Sachen Sonntag KW 51/16: Weihnachten / Chanukka

Am ersten Weihnachtstag haben wir einen festgelegten Ablauf.

#1: Erstes Frühstück und Verpacken der letzten Geschenke.
Zuerst geht's zu Mudderns. Wir brunchen gemeinsam im Lim's. Das ist jedes Mal wieder einfach schön und sehr entspannt.

#2: Zweites Frühstück.
Danach geht's zur Bescherung bei Mudderns und zum kurzen Zwischenstopp wieder nach Hause.

#3: Lesen ("Tante Poldi und die Früchte des Herrn"*) und nickern. 
#4: Die zweite Kerze anzünden und Tee trinken (der Gatte futtert sogar noch Sufganiot). 
Der Abend wird bei Schwiegermutter verbracht.

#5: Auf zum Abendessen.
#6: Tannenbaum gucken.
Der Abend dauert lange. Wieder zu Hause, muss ich zur Entspannung noch ein bisschen stricken.

#7: Ärmelschal im Werden.
Dieser Beitrag geht rüber zum Sieben Sachen Sonntag bei Frau Grinsestern. Ich wünsche Euch frohe Feiertage!

*Affiliate link

Kommentare:

  1. Es geht doch nichts über ein gutes Frühstück!!! :-)
    Sieht nach einem schönen Tag aus.

    Einen guten Start ins neue Jahr wünscht das Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Cocolinchen,

      leider sehe ich Deinen Kommentar jetzt erst, aber dennoch möchte ich Dir auch noch ein glückliches neues Jahr wünschen.

      Sabine

      Löschen