Sonntag, 18. Februar 2018

#12von12 im Februar 2018

Wie jeden Monat am 12. sammelt Caro von Draußen nur Kännchen 12 Impressionen unseres Tags. Ich starte spät in den Tag, Teilzeit sei's gedankt. Ansonsten ist mir heute nicht nach vielen Worten.


#1: Bushaltestellen-Blick.
#2: De Zoch kütt.
#3: Im Büro erst mal Tee kochen.
#4. Ab in eine Besprechung.
#5: Websites gestalten.
#6: Dinkelflocken mit Kranbeeren und Banane sowie frischen Tee zu Mittag.
#7: Auf dem Heimweg kurz am Hrdlicka-Denkmal innehalten.
#8: In der S-Bahn einen Sitzplatz bekommen und lesen*.
Zu Hause ist erst mal Warten auf den Gatten angesagt. Er hatte am Nachmittag ein wichtiges Gespräch samt anstrengender, gehetzter Anfahrt durch Schneeregen. Als er da ist, trinken wir Tee und reden über den Tag. Das Gesprächsergebnis erfährt er in zwei Wochen.

Wir kümmern uns im Wäsche und Spülmaschine, dann gehe ich einen Moment auf's Sofa, bevor ich das Abendessen zubereite.

#9: Postkarten an Mudderns und an Deniz Yücel.
#10: Zutaten für's Abendessen.
#11: Über die Blumen, die mir der Gatte Freitag schenkte, freuen.
#12: Wolle entwirren.
Die Rezepte zum Tag gibt's in der Kombüse.

* Affiliate link.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen